Laser Service Lannert
Ihr Service Partner für Lasermessgeräte

Neuigkeiten weitere Neuigkeiten anzeigen

Unser Partner, die MÜHLE Messzeuge GmbH,  wurde als erstes deutsches Kalibrierlabor durch die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH für OPTISCHE MIKROMETER und LASERMIKROMETER nach DIN EN ISO 17025 akkreditiert.

weiterlesen ...

Der Ablauf bei Reparaturen und Wartungen 

In einem ersten Schritt wird Ihre Lasermessgerätes linearisiert. Hierzu setzen wir unterschiedliche optische Gitter ein. Die spätere Qualität der Linearisierung des Lasermessgerätes hängt unter anderem davon ab, wie gut das eingesetzte Messgitter ist. Unsere Messgitter sind nach den neuesten Verfahren hergestellt und somit bestmöglich linear. Feinere Messgitter führen zu einer besseren Linearität, da der Abstand der Stützpunkte kleiner ist.

Neue Software zur Kalibrierung

Zur Kalibrierung setzen wir eine neue, nach unseren Vorgaben und speziell für uns entwickelte und geschriebene Software ein. So erkennen wir durch eine frühe Anzeige der kalibrierungssoftwareLinearisierung (zweite Ableitung) sofort, ob man mit den angezeigten Werten weiter arbeiten kann oder mit Veränderungen einen zweiten Anlauf durchführen sollte. Über die grafische Darstellung schätzen wir ab, wie gut das Messgerät am Ende der Kalibrierung sein wird. Danach folgen weitere Schritte, in denen das Messgerät lernt, was die fallende Flanke bzw. die steigende Flanke des Signals ist. Hieraus errechnet die Software einen Wert zur Kompensation.

Zur Erklärung: Bei den benutzten integrierten Schaltkreisen handelt es sich um TTL-Logik. Hier gilt Low ist 0 – 0,4 V und High 2,4 – 5 V. Wenn das Messgerät nicht lernt, um welche Flanke es sich handelt, gibt es einen Messfehler von ca. 11 µm.

Ist das Software-Programm erfolgreich durchlaufen, wird eine Feinjustierung der Messwerte am Messgerät kalibrierungssoftware-kurvevon Hand durchgeführt. Hierzu ist die Software nicht in der Lage, da die benötigten Befehle im Monitorprogramm nicht implementiert sind.

Unsere Ersatzteile für Ihren Laser

Wie schon gesagt: zu allererst sehen und verstehen wir uns als Dienstleister, der Ihre Lasermessgeräte wartet, repariert und pflegt. Und weil  Lasermessgeräte schon einmal in die Jahre kommen und bei entsprechender Wartung und Pflege auch dann noch perfekte Ergebnisse liefern, benötigt man von Zeit zu Zeit ein Ersatzteil für ein Instrument, das der Hersteller aus dem Programm nahm und die Lieferung von Ersatzteilen einstellte. Aus diesem Grund verfügen wir über ein Ersatzteillager, dass auch abgekündigte Ersatzteile enthält. Sprechen Sie uns also an, bevor Sie ein Lasermessgerät entsorgen, nur weil ein Ersatzteil fehlt.

Lasernetzteil 1201 1202laser-1100

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen